Das sind wir


"Musik allein ist die Weltsprache und braucht nicht übersetzt zu werden."
(Zitat B. Auerbach)

Die Kreismusikjugend ist die Vereinigung aller musizierenden Jugendlichen der Mitgliedsvereine des Kreismusikverbandes Birkenfeld e. V.

Sie wurde im Jahre 1976 vom damaligen Jugendleiter Karl Dunkel ins Leben gerufen. Er war es auch, der 1976 den 1. Jugendmusiktag organisierte. Heute gehören ca. 700 Jugendliche aus den Mitgliedsvereinen zur Kreismusikjugend.


Aufgaben Kreismusikjugend


Die Kreismusikjugend mit der ihr angeschlossenen Gliederung dient der Förderung der musikalischen Jugendausbildung, Jugendpflege, einer sinnvollen Freizeitgestaltung, sowie der Förderung des sozialen Verhaltens in der außermusikalischen Gemeinschaft.

Sie unterstützt die Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen und hilft bei der Weiterbildung der Vereinsjugendleiter.